Ausgewählter Beitrag

Klamotten...

über Klamotten...

Heut hab ich meinem inneren Schweinehund einen deftigen Tritt gegeben und meinen Kleiderschrank ausgemistet. Himmel, was sich da alles anfindet... Jeans, die ich vor Jahren mal gekauft hab, gleich mehrere, geknöpft statt mit Reißverschluss und noch echter Jeansstoff, kein Stretch. Die sind richtig schwer und stabil und nagelneu. Heute würd ich so ein Material gar nicht mehr anziehen, ist mir zu unbequem. Und zudem würden sie auch gar nicht passen, ich bin viel zu dünn geworden *grins*. Nein, Scherz, da käme ich nicht mal mit einem Schuhanzieher rein. Und massig T-Shirts.. ganz einfache aus Baumwolle in Unifarben. 

Da mir das zu schade ist für den Altkleidercontainer und ich hörte, dass vieles in Kleiderkammern der Stadt den Kunden nicht fein genug ist, werd ich einfach alles noch mal waschen, in ein Paket stecken und an die Bahnhofsmission schicken. Da wird es dringend gebraucht. 
Hinzufahren ist für mich zu umständlich und die Kosten wären auch nicht geringer. Vom Zeitaufwand ganz zu schweigen. 

So hab ich Platz und andere Menschen freuen sich drüber.

Nickname 06.01.2023, 13.28

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Su

Ich bin bekennen der Secondhandler - ich kaufe bis auf ein paar Kleinigkeiten alles gebraucht. Wir werfen zuviel weg. Gerade bei Klamotten. Was hab ich schon Markenware über Plattformen gekauft - da war das Schild noch dran. Auch bei Handtaschen mach ich das so. Gerade ist eine Michael Kors in türkis hier eingetrudelt. Neupreis 350 Euro letztes Jahr. Ich hab einen Bruchteil bezahlt. Die Tasche gefiel der Dame nicht mehr.
Wir müssen umdenken lernen.

LG Su

vom 19.01.2023, 17.13
Antwort von Nickname:

Ich kauf gar nicht erst Markenkleidung und was ich aussortiere hats entweder hinter sich oder passt mir nicht mehr. Für letzteres finde ich noch einen guten Platz, der Rest kommt leider in den Container. So werden wenigstens noch Umzugsdecken oder Putzlappen, hoffe ich.
Ich war mein Leben lang der Jeans/T-Shirt-Typ, da bleibt es überschaubar.

Statistik
Einträge ges.: 158
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 258
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 11.09.2015
in Tagen: 2698