Ausgewählter Beitrag

Regal...

die dritte...

Heut fand ich überraschend eine Karte von GL* im Briefkasten, dass ich zwei Pakete abholen kann im Paketshop. Da ich einiges bestellt hatte in letzter Zeit dachte ich mir nichts dabei und fuhr hin. 
Der Inhaber stellte mir zwei große Kartons hin, identische. Zwei Regale...
Eins sollte nur nachgeliefert werden...

Nun weiß ich noch nicht, ob sie nun noch mal zwei geschickt haben, oder ob das vermisste Regal der ersten Lieferung nun doch noch aufgetaucht ist. Aus den diversen Nummern auf den Etiketten wurde ich nicht schlau, das muss ich morgen mal in Ruhe anschauen. 

Ich hab nun schon viel mit Paketdiensten erlebt, auch, dass ein Fahrer mit meinem Namen unterschrieben hat, diesen noch falsch und dann behauptete, ich hätte das Paket selbst angenommen. Dabei war ich gar nicht zuhause sondern arbeiten. Dieses Paket war damals auch verschwunden, erst nach Androhung einer Anzeige wegen Urkundenfälschung brachte den Erfolg, dass mir der Schaden erstattet wurde. Diese Posse mit den Regalen schlägt jedoch alles, wenns nicht so nervig wäre, fände ich es vermutlich lustig...

Immerhin positiv ist, dass UPS die Lieferung tatsächlich bis vor die Haustür geschafft  hat. Nicht positiv ist, dass sie dort einfach abgestellt wurde, obwohl ich keine Abstellgenehmigung erteilt hatte. Vermutlich sollte ich froh sein, dass das Paket überhaupt angekommen ist. Ab sofort hab ich bei allen Paketdiensten die Zustellung im entsprechenden Paketshop aktiviert. Mal gucken wie das funktioniert, ich werde berichten...

Nickname 19.01.2023, 17.52

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Su

Ich liebe UPS. Ehrlich gesagt der beste Dienst überhaupt. DHL ist nur mit unserem Stammfahrer gut. Der Rest ist....

LG und ein schönes Weekend
Susi

vom 21.01.2023, 07.36
Statistik
Einträge ges.: 158
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 258
ø pro Eintrag: 1,6
Online seit dem: 11.09.2015
in Tagen: 2698